römisches Schreibtäfelchen© Kulturamt Kempten Foto: Matthias Tunger

Sa 28.09.2024 ▪ 10–12 Uhr 

Tabula Rasa – Römische Schreibtäfelchen

Workshop für Kinder
ab 8 Jahren


Aus der Reihe "Mach mit! Museum"


Workshop-Inhalte

Die römischen Bürger schrieben nicht nur auf Papyrus, sondern auch auf Wachs. Wachstafeln wurden in der Antike für Aufzeichnungen beinahe jeder Art verwendet: Notizen, Rechnungen, aber auch Schularbeiten.

Wachstafelbücher wurden sogar versiegelt und als geheime Botschaften versendet. Der Empfänger konnte diese direkt löschen: Er machte "tabula rasa" und konnte auf derselben Wachsfläche sofort antworten.

Bei unserem Workshop "Tabula Rasa – Römische Schreibtäfelchen" bauen wir gemeinsam mit den Kindern Wachstäfelchen und schicken uns Botschaften wie die Römer.


Anmeldung und Infos

  • Termin: Sa 28.09.2024, 10–12 Uhr 
  • Ort: APC, Cambodunumweg 3, 87437 Kempten
  • Anmeldung bis Freitag Mittag!
    Tel 0831/2525–7777 oder E-Mail museen@kempten.de
  • Kosten: 7 € (inkl. 3 € Materialkosten)